Portfolio Kommerzielles Portfolio Shops Design Bekleidungsgeschäft für Innenarchitektur

Bekleidungsgeschäft für Innenarchitektur

Architekten von Nobili Design haben die Innenarchitektur bestehend aus einem Design-Innenbekleidungsgeschäft arrangiert. Siehe auch Innenarchitektur Terrassenrestaurant Das Projekt kann durch Eleganz, Raffinesse und besondere Schönheit beschrieben werden. Modern Design ist derjenige, der dieses Projekt definiert, da Designer moderne Möbel gewählt haben, Farben, die spezifisch für die Moderne sind Stil, aber auch charakteristische Merkmale und Merkmale wie das Vorhandensein von Holz oder kräftigen Farben.

Bekleidungsgeschäft für Innenarchitektur
Bekleidungsgeschäft für Innenarchitektur
Bekleidungsgeschäft für Innenarchitektur
Bekleidungsgeschäft für Innenarchitektur
Bekleidungsgeschäft für Innenarchitektur
Bekleidungsgeschäft für Innenarchitektur
Bekleidungsgeschäft für Innenarchitektur
Bekleidungsgeschäft für Innenarchitektur
Bekleidungsgeschäft für Innenarchitektur
Bekleidungsgeschäft für Innenarchitektur

Soweit der Möbel ist besorgt, es wurde für moderne italienische Möbel ausgewählt, die sich durch feine, überlegene Qualitäten auszeichnen. Speziell für den modernen Stil ist es in geraden, horizontalen, vertikalen, rechteckigen, flachen, offenen oder geschlossenen Formen organisiert. Die für die Möbel gewählte Farbe ist modern und weiß, was auch Eleganz ausstrahlt. Was ist spezifisch für diesen Stil, der von den Spezialisten im Hinblick auf die Projekt, ist, dass der Raum optimal organisiert wurde, um eine vollständige und komplexe Funktionalität des Raums zu gewährleisten. So wird die Organisation der Kleidung in einem modernen Stil präsentiert, in Sichtweite, in einer fabelhaften Disziplin.

Es ist zu bemerken, dass es Schränke und Regale gibt, die speziell für Schuhe entworfen wurden, und Regale und Schränke, die speziell für Kleidung entworfen wurden. Wenn Kunden offen sind, können sie sehen, woran sie interessiert sind, welche Farbe sie haben und wohin sie sich führen können, wie sie es bevorzugen. Für den Sandstein wurde eine weiß vergoldete Porzellanfliese gewählt, um die Eleganz und Raffinesse des Raums zu betonen. Die Decke wurde dekoriert, beschnitten, einschließlich dekorativer Profile mit einem besonderen Designist die Farbe doppelt, ein Farbspiel zwischen Schwarz und Weiß. Die eingebauten Lichter moderner Plätze geben dem Raum ein warmes künstliches Licht, das die Farbigkeit und die Art und Weise der Anordnung und Bestellung der Kleidung hervorhebt.

Die für die Wände gewählte Farbe ist ebenfalls schwarz, während sich der Farbfleck in der gelben dekorativen Wand befindet und ein modernistisches Relief zeigt. Sowohl vorne als auch hinten im Geschäft haben die Spezialisten zwei Bereiche eingerichtet, die aus Musterkabinen bestehen. Bereiche, in denen Kunden von der Intimität profitieren, Kleidung oder Schuhe zu probieren. Obwohl der Raum relativ klein erscheint, haben die Architekten das Projekt auf umfassende und einzigartige Weise vorausgesehen, sodass jeder Raum sorgfältig analysiert wurde, um einen funktionalen und optimalen Raum zu schaffen. Tatsächlich profitiert jeder Bereich der Musterkabine von einem riesigen rechteckigen Spiegel, der typisch für den klassischen Stil ist, jedoch nicht in einem Bekleidungsgeschäft.

Der Hauptvitrinenbereich des Geschäfts war mit maßgeschneiderten Polstermöbeln in verschiedenen Größen ausgestattet, die das Einsetzen der Puppen, aber auch der Kleidung und der Schuhe ermöglichten. Der Bereich ist offen, so dass das Ändern dieser Elemente ohne großen Aufwand möglich ist. Das Design des Indoor-Bekleidungsgeschäfts ist ein besonderes Projekt, das eine stilvolle und raffinierte Umgebung präsentiert, wobei die Spezialisten von Nobili Design genau das hervorheben, was dafür spezifisch ist Projekt, aber auf besondere Weise.